Hallo 2018

Nachdem sich im letzten Jahr nicht viel auf unserem Blog getan hat, melden wir uns hiermit wieder zurück. Besser gesagt: Ich melde mich zurück! Denn in Zukunft müsst ihr auf Beiträge von Thomas zwar nicht ganz verzichten, er wird allerdings eher sporadisch in Erscheinung treten. 2018 ist nämlich das Jahr der Veränderungen bei uns und die betreffen vor allem ihn.

Nach mehr als zwei Jahrzehnten in der Finanzbranche ist es für ihn an der Zeit, sich beruflich zu verändern. Die ersten Schritte dazu sind getan und haben 2017 viel unserer Aufmerksamkeit und Zeit in Anspruch genommen. Thomas hat die einmalige Gelegenheit sich selbständig zu machen, er wird einen Second Hand Laden übernehmen und einen kleinen Tennisshop integrieren. Das ist, und war, schon immer sein Traum und in den investiert er momentan all seine Kraft und Zeit.

Mir persönlich fehlt mein Blog, das Verschlingen von Büchern verschiedenster Genres und die Möglichkeit meine Meinung dazu kund zu tun. Daher packe ich das neue Jahr und die Gelegenheit beim Schopf und werde Canis Librum wieder aufleben lassen (wenn auch vielleicht in etwas abgeschwächter Form, mit weniger Stress). Auch auf Interaktion mit euch freue ich mich. Ich hoffe, dass ich in Zukunft Bücher auswähle, die euren Geschmack treffen.

Und nun auch noch ein paar Worte zum Wichtigsten überhaupt: Watson!

Watson geht es gut! 2017 hatten wir ein wenig mit seiner Gesundheit zu kämpfen, er war längere Zeit in der Tierklinik und es hat anschließend auch ziemlich lange gedauert, bis wir ihn wieder aufgepäppelt hatten. Jetzt, 1,20 kg schwerer und pumperlgsund, erfreuen wir uns noch mehr an ihm als vorher. Vielleicht schaffe ich es diesmal regelmäßige Updates über ihn zu schreiben.

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich diesen Blog wieder zum Leben erwecken könnte.

In diesem Sinne wünschen wir euch allen ein wunderschönes Jahr 2018, erfüllt von Gesundheit, Freude und Glück – und ganz vielen Büchern!!!

6 Gedanken zu „Hallo 2018

  1. Britta

    Hallo!
    Schön, dass ihr wieder da seid 🙂
    Ich drücke euch für die beruflichen Veränderungen ganz fest die Daumen!
    Freue mich auf Buchvorstellungen und Neuigkeiten von Watson.

    Ganz liebe Grüße, Britta

    Antworten
  2. Anakalia

    Hallo ihr Beiden,
    schön dass es euch gut geht und Thomas seinen Traum verwirklichen kann! Ich drücke ganz fest die Daumen, dass alles wunsch- und plangemäß verläuft!
    Ich freu mich schon sehr darauf, mehr auf eurem Block zu lesen, v.a. über euer kleines knuffiges und pelziges Goldstück!
    Auch euch ein glückliches, gesundes, erfolgreiches und friedvolles neues Jahr!
    Viele Grüße aus Deutschland!

    Antworten
  3. Sabine Oehlzand

    Liebe Alexandra! Ich freue mich, dich in meiner Gruppe zu haben und natürlich werde ich auch deinen Blog verfolgen. Eines weiß ich jetzt schon: ich bin Watson Fan 🙂 – geht gar nicht anders ich hab selbst 3 Wauzinger.
    Gutes Gelingen und gute Nerven für eure Vorhaben.
    LG Sabine

    Antworten
    1. wordpressadmin Beitragsautor

      Liebe Sabine,
      danke für die netten Worte, ich freue mich auch dabei zu sein und hoffe du findest vielleicht das ein oder andere Buch, das du lesen möchtest, nachdem ich meinen Senf dazu gegeben habe.
      LG Alexandra

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*